31. Januar 2010

Beta 6.3: Am Montag

Anscheinend bin ich nicht wirklich gut darin Release-Termine einzuhalten. Also rechnet einfach immer mit einem Tag Verspätung dann seid ihr auf der sicheren Seite.

Hier nochmal ein paar zusätzliche Informationen:
  • man wird für mehrere Filme auf einmal die Media Info selbst eingeben können, dass ist besonders hilfreich für Leute, die ISO-Dateien verwenden
  • Es werden voreingestellte Studios angezeigt. (Die Liste beruht auf dem im Packet Transparency! enthaltenen *.png's)
  • man kann einzelne Darsteller aus der Liste löschen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen