13. April 2010

Zurück mit ein paar Neuigkeiten!

Im Grunde war ich nur die 1. Woche der Ferien weg. Die 2. hatten wir dann kein Internet, durch irgendeinen Steck-Fehler der Telekom.

In diesen zwei Wochen habe ich natürlich nicht tatenlos da gesessen sondern weiter an dem Programm gearbeitet. So habe ich nun zwei neue Features fast fertig gestellt:
  • Details zum Status des Films auf einen Blick sichtbar
  • Einlesen von Ordnern verbessert
Das Erstere habe ich in meiner unermesslichen Kreativität "Statybar" genannt und so sieht sie aus.
Die Symbole stehen jeweils für eine Kategorie und dessen Status.

Name Symbol Bedeutung
Cover Coverimg
check Cover vorhanden mit einer Höhe von über 200 Pixeln
warn Cover vorhanden mit einer Höhe von unter 200 Pixeln
not kein Cover gefunden
Film-Info FilmInfoimg
check Alle Felder sind vollständig ausgefüllt
warn Nicht alle Felder sind vollständig ausgefüllt
not Keine Informationen
MediaInfo mediaInfoimg
check Alle MediaInfo-Felder sind vollständig ausgefüllt
warn Nicht alle MediaInfo-Felder sind vollständig ausgefüllt
not Keine MediaInfo
Fanarts/ Backdrops Fanartimg
check Mehr als 1 Backdrop vorhanden
warn Nur ein Backdrop vorhanden
not Keine Backdrops/Fanarts
Trailer trailerimg
check Trailer vorhanden
not Kein Trailer gefunden

Beim zweiten handelt es sich um das Problem beim Einlesen eines Ordners, dass nur die direkten Unterordner angezeigt wurden.

Wie das alles funktioniert könnt ihr auch nochmal in der Anleitung nachlesen.
Ja, ich habe auch eine Anleitung zu dem allem verfasst, sie ist zwar noch nicht ganz fertig, macht jedoch schon einen ganz guten Eindruck.

Gruß Staty Quo :P


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen