4. März 2011

Neuer Updater und Moviesheets selber erstellen

Ich habe mal ein paar Änderungen an der intigrierten Update-Funktion vorgenommen. Ab jetzt wird im Hintergrund nach Updates gesucht diese automatisch geladen und erst dann werdet ihr Benachrichtigt und könnt die Updates mit einem Klick installieren. Außerdem habe ich die Moviesheet-Funktion eingebaut. Man wählt dazu die Filme aus, welche keine Backdrops besitzen. Nach dem Ausführen der Funktion erscheint dann ein Dialog, in dem man Backdrops löschen kann, die nichts geworden sind. Danach werden sie dann in den Ordnern verteilt. Fertig.
Die nächste Version kommt heute oder morgen. Ich habe vor die gewünschte Backupfähigkeit noch einzubauen.

Gruß
StatusQuo

1 Kommentar: